Vita

LEBENSRADWEG - Sirut Sabine Haller

schamanische Seelen.Begleitung

Sirut Sabine Haller,

 

Jahrgang 1964, ist mediale Seelen.Begleiterin und intuitive Künstlerin.

Sie ist mit Herz und Seele Keltin und mediale Seelen.Begleiterin. Sie ist Weberin, Näherin, Künstlerin in Anderswelt und Alltagswelt, Lehrerin im Rad des Lebens und Tänzerin im Kreis der Zeit. Sie ist Übende auf ihrem Herzensweg in den Kreis des Lebens.

Sie verbindet mehr als 20 Jahre kreative Lebensgestaltung mit einem feinfühligen und klaren Coaching. Sie ist Gründerin von Lebensradweg, HerzensMentorin und ReleasingCoach. Ob es sich um Fragen des Alltags oder des Lebens handelt, die Antworten lassen sich immer in deinem Herzen finden.

Wenn ich gefragt werde, was machst du – wer bist du – und was hast du

der Welt zu bieten? – habe ich mich bisher immer über meine Arbeit definiert,

und ich glaube auch gerechtfertigt.

Heute frage ich in diesen Dingen mein Herz um eine Antwort zu erhalten.

Wer ich bin ergibt sich dann aus dem wie ich bin.

Mitfühlend. Nährend. Beschützend. Liebevoll. Fürsorglich. Behütend. Unterstützend. Ehrlich.

Daraus ergibt sich für mich der Ansporn - mein Wissen, meine Art - mit den Menschen zu teilen. Eine tiefe Verbindung mit Mutter Erde lebt in meinen Zellen und ich bin dankbar Menschen mit dieser Gabe dienen zu dürfen. Früher habe ich den Schmerz der Welt getragen, heute trage ich die Leichtigkeit des Seins in die Welt, im spielerischer Umgang mit dem Leben und dem Lebensrad. Schwere Tage verschwinden dadurch nicht, doch sie werden zunehmend leichter. Gefühle dürfen Gefühle sein. Mein Ego versucht auch heute noch Geschichten dazu zu ersinnen, doch mein Herz bleibt der Stille Rückzugsort der Heilung und Kraft für mich.

Mein spiritueller Seelenweg begann mit der Frage: „Ist das jetzt alles?“

 

Aufgewachsen bin ich in ländlicher Umgebung mit viel Kontakt zu Natur und Familie. Schule und Lehrer fand ich nicht so toll, was sich in einem Hauptschulabschluss ausdrückte, der auch bei meiner Berufswahl wenige Möglichkeiten bot. In der Ausbildung zur Friseurin konnte ich die ersten Versuche mit der eigenen Kreativität machen, die sich in weiteren kurzzeitigen „Frauenberufen“ ausdrückte.

Danach kam Heirat und die Rolle der Ehefrau und Mutter hinzu. Und immer wieder Kreativität, die in der Gründung und Arbeit mit einen Handarbeitsgeschäft Ausdruck fand. Schon zu Beginn dieser Zeit verspürte ich in mir leise die Frage nach dem Sinn des Lebens, und das Haus-Auto-Kind nicht alles sein könnte.

 

Durch eine eigene innere Krise angetrieben absolvierte ich eine Bachblüten Ausbildung. Ich begann immer öfter nach dem Sinn hinter den Geschichten des Lebens zu suchen, erkannte mehr und mehr die Spiegel in meinem Gegenüber, und wurde feinfühliger für die Wahrheit hinter den Geschichten und Spiegeln.

Die eigene Seelen.entwicklung war für mich in den Vordergrund gerückt. Auf ausgedehnten Spaziergängen in der Natur fanden meine Gedanken Ruhe und meine Seele den Ausgleich zum durchstrukturierten Alltagsleben.

Mit wachsender Intensität erlebte ich die Jahreszeitenwechsel, das wachsen-blühen-sterben in der Natur und mit jeden Jahr wuchs auch ich tiefer in diesen Rhythmus hinein. Durch die leider so kurze Zeit mit einem schamanischen Lehrer erfuhr ich vieles über die alten Jahreskreisfeste, die die Jahreszeiten für mich noch vollständiger machten.

Ganz leise und kaum bemerkbar kristallisierte sich das Lebensrad aus diesem Wissen und Erkennen heraus, und es formte sich der LEBENSRADWEG den ich heute gehe, und der mich Tag für Tag, Jahr für Jahr immer mehr und tiefer zu mir selbst führt.

Das Lebensrad, so wie es in meine heutige Arbeit einfließt, zeigt mir tagtäglich, wie ich in den Kreislauf des Lebens eingebunden bin. Und mit jedem Tag, mit jedem Schritt in diesem Kreis begegne ich dem Leben, der Freude und der Liebe in mir.

 

 

 

 

 

 

Alles was geschieht,

geschieht mit Gottes Hilfe und Segen!

 

 

„Seit jeher stelle ich Fragen nach dem Sinn des Lebens, und vielleicht ist es meine eine Frage an dich, die dein Herz öffnet und dir deine Antworten in dir offenbart.“

 

"Der befreiende und berührende Tanz durch das Lebensrad öffnet einen weiten Raum. Einen Raum

des Loslassens und Ankommens im Leben."

 

LEBENSRADWEG Sirut Sabine Haller

 

- schamanische Seelen.Begleitung -

 

Fon: +49 (0) 6620 640841 lebensradweg@hotmail.de

 

 

folge LEBENSRADWEG auf Facebook

 

melde dich hier KOSTENLOS für den NewsLetter an

* indicates required

Copyright © Lebensradweg.de . 2012-2016 . Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.